Rechnungen und Gutschriften mit Lotus Notes schreiben | Rechnungserstellung und Gutschriftenerstellung

Software für das Rechnungs- und Gutschriftenmanagement 5.1.0

Rechnungen + Gutschriften schreiben mit Lotus Notes

Rechnungen und Gutschriften ist eine klassische Officesoftware für die komfortable Erstellung von Angeboten, Rechnungen, Rechnungskorrekturen und Gutschriften auf Basis von Lotus Notes. Die Software ist insbesondere für die speziellen Belange von Kreditinstituten entwickelt worden, kann aber durch die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten auch ohne weiteres von jedem anderen gewerblichen Betrieb eingesetzt werden, der Lotus Notes bereits als Trägersystem im Einsatz hat.

Laden Sie hier den aktuellen Produktflyer.

files/img/bullet_orange.gif Einhaltung der Rechnungsrichtlinie

Das Programm unterstützt Sie optimal bei der Umsetzung der seit dem 01.07.2004 gültigen Rechnungsrichtlinie des Bundesministeriums für Finanzen. Nur wenn alle Vorgaben der Rechnungsrichtlinie eingehalten werden, ist ein Vorsteuerabzug beim Rechnungsempfänger möglich und wird von den Finanzbehörden akzeptiert.

Über zahlreiche Funktionen verwalten und organisieren Sie Ihren gesamten Rechnungs- und Gutschriftenbestand, auf Wunsch an zentraler oder dezentraler Stelle. Insbesondere für EBL-Abteilungen, Rechnungswesen und Organisationsabteilungen sowie aus Kontrollgesichtspunkten auch für die Innenrevision eines Unternehmens ist diese Software eine große Bereicherung, da sie neben den Standardfunktionen auch zahlreiche Möglichkeiten des Gesamtcontrollings bietet.

files/img/bullet_orange.gif Unterscheidung zwischen umsatzsteuerlichen und kaufmännischen Gutschriften (Rechnungskorrekturen)

Seit der Version 5 ist es auch möglich, Angebote und Rechnungskorrekturen zu erstellen. Die umsatzsteuerliche Gutschrift als Sonderform der Rechnung ist aufgrund eines aktuellen Urteils des Bundesfinanzhofs (BFH) sowie einer Gesetzesänderung in den Fokus vorausschauender umsatzsteuerlicher Planungen getreten. Aus diesem Grund haben wir mit dem neuen Release 5 eine Möglichkeit geschaffen, nicht nur Gutschriften, sondern darüber hinaus auch so genannte Rechnungskorrekturen zu erzeugen.

files/img/bullet_orange.gif Modular aufgebauter Stammdatenbereich

Im Stammdatenbereich der Software haben Sie die Möglichkeit, sehr detailliert zu definieren, welche Personen Ihres Hauses berechtigt sein sollen, Rechnungsdokumente und Gutschriften zu erstellen. In einem weiteren Modul hinterlegen Sie mit wenigen Handgriffen Musterartikel und Dienstleistungen, auf die bei der späteren Erstellung der Rechnungen/Gutschriften jederzeit per Mausklick zugegriffen werden kann.

Als Besonderheit ist zu erwähnen, dass es eine Möglichkeit gibt, jede einzelne Rechnungsposition mit einem anderen Steuersatz zu versehen. Somit können Sondersteuersätze wie Porto oder 7%-Artikel ohne weiteres in einer einzigen Rechnung zusammengefasst werden.

files/img/bullet_orange.gif Individuelle Zugriffsberechtigungen

Das Programm steuert sehr detailliert Lese- und Bearbeitungsberechtigungen für jedes einzelne Rechnungs- und Gutschriftsdokument. Somit ist sichergestellt, dass unberechtigte Dritte keinen Einblick in die bereits erzeugten Dokumente erhalten. Selbstverständlich können Sie darüber hinaus Personenkreise definieren, die über erweiterte Zugriffskompetenzen verfügen.

files/img/bullet_orange.gif Systemüberwachte Zahlungseingangskontrolle

Um jederzeit einen Überblick über die bereits beglichenen Rechnungen und ausstehenden Zahlungen zu erhalten, stehen separate Auswertungsansichten für Zahlungseingänge zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie keinen offenen Zahlungseingang mehr übersehen. Ergänzend enthält die Applikation einen periodischen Agenten, der den Autor der Rechnung per E-Mail informiert, sobald der vereinbarte Zahlungstermin überschritten wurde.

files/img/bullet_orange.gif eigene Kundendatenbank für Adressierung nutzbar

Obwohl das Programm über eine eigene Adressdatenbank verfügt, in der beliebig viele Kundenadressen hinterlegt werden können, haben sich zahlreiche Anwender eine Möglichkeit gewünscht, auf externe Kundendatenbanken zugreifen zu können, um Rechnungen und Gutschriften zu adressieren. Seit dem Release 4 der Applikation steht eine solche Importschnittstelle, die selbstverständlich frei konfiguriert werden kann, für die Adressübernahme aus eigenen Kundendatenbanken zur Verfügung.

files/img/bullet_orange.gif und noch vieles mehr ...

Neben den auszugsweise oben genannten Funktionen verfügt die Software über zahlreiche weitere innovative Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Rechnungen und Gutschriften in höchst effizienter Weise zu erstellen.

Bei der Entwicklung des Produktes kamen, neben der eigentlichen Funktionalität, im Wesentlichen der Benutzerführung und dem Anwendungsdesign höchste Bedeutung zu. Um eine möglichst große Akzeptanz bei den Anwendern für dieses Produkt zu erreichen, war es unumgänglich, eine Software zu entwickeln, die von den Mitarbeitern auch ohne vorherige Schulung verstanden und bedient werden kann.

files/img/bullet_orange.gif Wichtiger Hinweis für Banken der Fiducia AG und GAD eG

Selbstverständlich ist diese Applikation auch unter Berücksichtigung der neuen Infrastrukturen der beiden großen genossenschaftlichen Rechenzentralen lauffähig. Insbesondere die Zentralisierung der Server und Client Technik stellt für die Software keine Probleme dar. Somit steht dem Einsatz von "Rechnungen und Gutschriften" sowohl unter "Change IT" als auch unter "wave" nichts entgegen und die Funktionsfähigkeit ist zu 100% gewährleistet.

Die Lauffähigkeit von "Rechnungen und Gutschriften" wurde vom Rechenzentrum FIDUCIA AG zertifiziert.

Probleme mit dem Stream? Das Video steht auch auf YouTube zur Verfügung. Alternativ können Sie es selbstverständlich auch herunterladen und offline anschauen.

Preise und Bestellmöglichkeiten

Ausführliche Preisinformationen sowie komfortable Bestellmöglichkeiten zu diesem und weiteren Produkten finden Sie in unserem Online-Shop.

Online-Shop (Vollversion) | Online-Shop (Update)

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gerne ein individuelles Angebot.

Versionshistorie

In der Versionshistorie finden Sie Detailinformationen über die neuen Funktionen des Programmes im Vergleich zur jeweiligen Vorgängerversion. Die Dokumentation steht in Form einer PDF-Datei zur Verfügung.

Downloadmöglichkeiten

Um Zugriff auf alle verfügbaren Downloaddateien (Demoversionen, Designschablonen, Dokumentationen ...) zu diesem und weiteren Produkten zu erhalten, müssen Sie sich anmelden.